Regionale oscom_DE Partnerschaft mit der B&M Kommunikationstechnik

Zum Ende des noch laufenden Jahres 2016, wird es rund um die oscom_DE noch einmal spannend. Nach der erfolgreich eingeführten neuen Gerätegenration unserer GSM-PNA Notsignallösungen im November, präsentieren wir an dieser Stelle eine weitere Kooperation mit unserem neuen Regionalpartner der B&M Kommunikationstechnik aus Oerlinghausen.

Die B&M Kommunikationstechnik beschäftigt sich vorrangig mit der Vermarktung, Installation und Betreuung von Kommunikationssystemen und -lösungen, namhafter Anbieter wie z.B. Panasonic, Starface, Gigaset u.v.a.

Vor dem Hintergrund der Betreuung von identischen Kundenstrukturen, wurden bereits in diversen Projekten gemeinsame Ansatzpunkte für das MEHR an Sicherheit & Kommunikation am Arbeitsplatz entwickelt, als auch beim Kunden erfolgreich umgesetzt. „Aufgrund dieser positiven gesammelten Erfahrungen lag es daher für beide Seiten nahe, diese nicht nur wirtschaftlich gewinnbringende Kooperation, nun auch öffentlich zu kommunizieren“, teilte Jürgen Oszmer (GF, oscom Deutschland) hierzu mit.

Des Weiteren führte er aus, „mit dieser Kooperation ist es uns auf beiden Seiten gelungen, technologisch übergreifende Mehrwerte für uns, sowie für unsere Kunden zu schaffen. Im Hinblick auf unserer bundesweiten Verkaufsstruktur, lag es uns als Bielefelder Unternehmen besonders am Herzen, unsere regionale Vermarktung und Verfügbarkeit unserer Notsignallösungen in OWL weiter auszubauen und freuen uns daher über diese Partnerschaft. Auf der anderen Seite, können wir ab sofort weitere kundenrelevante Themen in unseren Beratungsgesprächen ansprechen. Diese reichen von übergreifenden Kommunikationskonzepten/ Kommunikationsserverlösungen, bis hin zu Alternativen zur klassischen TK Technik – Stichwort virtuelle Telefonie u.v.a. Nicht zuletzt greifen wir dabei ab sofort auf einen technisch starken und kompetenten Partner zurück, auf den wir uns verlassen können!“

Wünschen Sie weitere Informationen zu diesem Thema? Sprechen Sie uns hierzu an, wir helfen Ihnen gerne weiter! Tel. 0521-143 89 15/ Mail: info@oscom-deutschland.de /

 

Weitere WEB Links: http://bmkommunikation.de